Diese Seite:

Bürohaus H33

  • H33 1
  • H33 3
  • H33 2
Leider ist es derzeit nicht möglich, in Ihrem Browser GoogleMaps anzuzeigen.
Lage des Projektes
Ansprechpartner
Ing. Alexander Pamer
Das Bürohaus H33 wurde auf der EXPO REAL 2012 mit der blueCARD ausgezeichnet. Dieses Gebäude ist Teil des ersten Immobilienportfolios (die österreichischen Büroimmobilien der KGAL Publikumsfonds), das zur Gänze mit der blueCARD ausgezeichnet wurde.

Das Bürogebäude „Hainburger Straße“ liegt im 3. Wiener Gemeindebezirk nahe der bekannten Einkaufsstraße Landstraße-Hauptstraße.  Der Standort ist auch für den Individualverkehr gut erschlossen. So ist man über den Rennweg gut an die Stadtautobahn (A23) und die Ostautobahn (A4), wie auch über die linke und rechte Wienzeile an die Westausfahrt (A1) von Wien angebunden.
Ebenso ist auch die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz am Standort „Hainburger Straße“ hervorragend. Die U-Bahn-Station „Kardinal-Nagl-Platz“ (U3) liegt in unmittelbarer Nähe. In nur wenigen Minuten gelangt man dadurch in das Zentrum der Wiener Innenstadt.

Das fünf (BT A+B) bzw. vier (BT C) geschoßige Gebäude besteht im Wesentlichen aus drei Bauteilen und wurde erstmals im Jahre 1999 generalsaniert und mit einem modernen zeitgemäßen Bürostandard ausgestatten. Insgesamt verfügt das Objekt über eine vermietbare Fläche von rd. 12.450 m² inklusive einer attraktiven Eingangslobby. Die Bruttogeschossfläche beträgt 15.189,97m². Helligkeit, moderne Ausstattung, auf Wunsch Open Space mit Loftcharakter oder Raumteilung nach Mieterwunsch, hier stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.  

Weitere Infos zu diesem und anderen Gebäuden der KGAL finden Sie hier.