Diese Seite:

2017.05.09 - Zertifikat in Platin für den Zubau der BH St. Pölten!

  • Verleihung Zubau BH St. Pölten Zertifikat in Platin
  •  
Das Bestandsgebäude der Bezirkshauptmannschaft St. Pölten wurde durch einen modernen Zubau erweitert. Beim Neubau wurde besonders darauf geachtet, dass er sich aus architek-tonischer Sicht gut zwischen dem historischen Gebäude aus dem Jahr 1905 und dem Bistum St. Pölten eingliedert. Ziel   war zudem, den Zubau als Plusenergiegebäude zu errichten und ÖGNI/DGNB Platin zu erreichen. Durch eine besonders gute Gebäudehülle in Kombination mit effizienten Geräten und einer großen Photovoltaikanlage am Dach konnte beides umgesetzt werden!

Projekt: 83,8 %
Standort: 79,4 %

Auditoren:
Bauherr: Land NÖ, Gebäudeverwaltung

Architektur: Maurer & Partner ZT GesmbH


Zubau BH St. Pölten