Diese Seite:

2018.01.19 - Ökologie ist aktueller Megatrend in der Immobilienwirtschaft

"Green Buildings" mit finanziellem Mehrwert

  • Ökologie als Megatrend in der Immobilienwirtschaft
  •  
Nachhaltige Immobilienwirtschaft und die Anwendung nachhaltiger Strategien in Geschäftsabläufen zahlt sich, einer aktuellen Analyse von "Advicum Consulting" zufolge, aus!

„Green Buildings“ mit finanziellem Mehrwert

„Neben dem Umweltgedanken wird durch nachhaltiges Immobilienmanagement ein Mehrwert geschaffen, der sich in höheren Mieten, weniger Leerstand und Steigerung des Objektwertes niederschlägt“, betont Immobilien-Experte und Advicum-Partner Matthias Ortner. Laut aktuellen Studien könne in der Assetklasse Immobilien trotz höherer Baukosten für „Green Buildings“ ein um bis zu 16 Prozent höherer Verkaufspreis erzielt werden. Die Reduktion der Nebenkosten in nachhaltigen Gebäuden erhöhe zudem den eigentlichen Mietertrag. „Vor allem in Toplagen werden zertifizierte Gebäude bedeutender, da der Kapitalmarkt Druck ausübt“, so Ortner. Es sei daher anzunehmen, dass das rasante Wachstum des Green Building-Marktes auch weiterhin nicht abreißen werde.

Die ganze Presseinfo finden Sie hier:
PDF-Dokument Ökologie ist aktueller Megatrend in der Immobilienwirtschaft